Bitte wählen Sie:

Windabweisender Begleiter - der Anorak

Jeder kennt ihn und fast jeder hat ihn im Kleiderschrank hängen: Den Anorak. Die Jacke ist eng mit der Kindheit verknüpft, denn beim Spielen bei Wind und Wetter stecken die Eltern ihre Kleinen gerne in die wetterfeste Jacke. Als Windbreaker mit Kapuze schützt das Basic-Teil vor Wind und Kälte. Was aber die Wenigsten wissen: Der klassische Anorak ist eine Schlupfjacke. Dieses Modell lässt sich nicht gänzlich öffnen, sondern wird wie ein Pullover über den Kopf gezogen. Heutzutage steht die Bezeichnung Anorak als Überbegriff für alle sportiven Jacken - ob mit oder ohne Reißverschluss. Der Name leitet sich von dem Wort annoraaq ab. Der Begriff aus der Sprache der Inuit steht für "etwas gegen den Wind" - eben genau das soll die trendige Jacke auch sein. Ursprünglich wurde der Anorak aus Robbenfell gefertigt. Heutzutage wird der sportliche Alltagsbegleiter meist aus atmungsaktiven und wasserabweisenden Stoffen gefertigt. Für zusätzliche Wärme sorgt das Innenfutter, das häufig aus Fleece oder Daunen gefertigt ist. Wegen seines sportiven Looks, lässt sich die funktionale Jacke optimal mit lässigen Outfits kombinieren. Hose oder Jeans im Zusammenspiel mit einem bequemen Pulli, dazu Sneaker und ein Anorak - fertig ist das wetterfeste Outfit, in dem es sich bei schlechtem oder windigem Wetter nicht nur gut shoppen, sondern auch wandern lässt.

Bunt oder doch natürlich? Für jeden der passende Anorak

Kaum ein Kleidungsstück wurde so oft interpretiert, wie der Anorak. Die Jacke lässt Designern auf der ganzen Welt viel Spielraum zum Ausprobieren neuer, kreativer Designs und Schnitte. Kurz geschnitten und figurbetont sind die Jacken in den Damenkollektionen häufig. Doch mit Aufkommen des Boyfriend-Styles bieten Modeläden und Online-Shops auch eine breite Auswahl an Anoraks für Damen, die weiter geschnitten sind. Bei den Herrenkollektionen geht es noch lässiger zu. Hier kommt die funktionale Jacke bequem und sportlich daher. Länger geschnitten, reichen Anoraks für Herren meist bis über die Hüfte und halten besonders warm. Farblich geht es in jeder Kollektion, sei es für Damen, Herren oder Kinder, bunt zu. Von der zurückhaltenden Naturfarbe bis hin zum auffälligen Neon-Farbton ist alles dabei. Hier entscheidet der Fashion-Fan, was ihm am meisten zusagt. Und weil es schwer ist, bei dieser Auswahl den Überblick zu behalten, kann es sich empfehlen, den Anorak online zu kaufen. Dann ist es möglich, die Auswahl mit Hilfe von Filtern nach Farbe und Größe einzugrenzen. So ist der neue Lieblings-Anorak noch schneller gefunden.

Total angesagt: Der Anorak in A-Linie

Auch dieses Jahr ist der Anorak wieder schwer angesagt. Obwohl der sportiven Jacke lange der Ruf eines rein funktionalen und nicht wirklich fashiontauglichen Kleidungsstücks anhaftete, hat er es heute auf die Laufstege der Welt geschafft. Mit innovativen Schnitten überzeugt er selbst hochkarätige Modeexperten von seiner Qualität als It-Piece. Besonders angesagt: Die elegante A-Linie. Oben schmal geschnitten und unten weit ausladend ist nicht mehr nur beim Brautkleid gern gesehen. Auch Anoraks sind immer häufiger in diesem Schnitt anzutreffen. Kein Wunder: Denn wer sich mit den aktuellen Fashion-Trends beschäftigt, weiß auch, dass das Regencape sein Revival feiert. Mit dem A-Schnitt vereint der Anorak somit den klassischen Schnitt des Capes mit der Funktionalität eines Windbreakers. Übrigens: Der angesagte Schnitt ist sowohl in den aktuellen Damen- wie auch Herrenkollektionen berühmter Labels zu finden.

Aktuelle Anoraks - klassischer Wetterschutz. Ob als Schlupfjacke oder als Windbreaker mit Kapuze: Der Anorak gehört in jeden Kleiderschrank.

Anorak (543 Artikel)

 Artikelliste filtern

Unser Tipp: Nutzen Sie die Filtermöglichkeiten, um Ihre Artikelauswahl zu verfeinern.

Alle Filter zurücksetzen

Ansicht

   
nach oben
 
Sie haben diesen Artikel in den Warenkorb gelegt
text