Bitte wählen Sie:

Fleece und Vlies

Fleece ist ein außergewöhnlicher Stoff: Er besteht aus Kunstfasern, teilweise werden sogar schon recycelte Stoffe angeboten, die beispielsweise aus PET-Flaschen gewonnen werden. Umgekehrt lassen sich diese Produkte selbst sehr gut recyceln. Fleece trägt sich sehr leicht, wie jeder weiß. Dabei wärmt er wunderbar und ist ein beliebter Kleiderstoff, besonders für Oberteile wie Pullover und Jacken, aber auch für Hosen. Fleece ist nicht mit Vlies zu verwechseln, der englische Ausdruck bezeichnet etwas Flauschiges; der deutsche Begriff kommt dagegen aus dem Lateinischen und bedeutete ursprünglich ein Schaffell (man denke an das berühmte Goldene Vlies eines sprechenden Widders, der auch fliegen konnte: ein Bild der griechischen Mythologie). Heute verstehen wir unter Vlies allgemein einen Faserstoff, der aus ganz unterschiedlichen Materialien hergestellt werden kann. Das Wort Fleece spricht sich genauso, meint aber ein wollartiges, weiches Gewebe, das einen gewissen Bausch verursacht: In einem Fleecepullover fühlen Sie sich bequem und wohl, er lässt oft Platz, um darunter zumindest ein Hemd oder eine Bluse zu tragen. Es gibt neben den Kunstfasern auch Fleecestoffe aus 50 Prozent Baumwollanteil oder aus Schurwolle. Es kommt darauf an, für welchen Einsatz die Teile vorgesehen sind. Dünnere Fleecebekleidung können Sie auch gut an kühlen Sommerabenden tragen, die dickeren Teile sind etwas für den Winter.

Die Eigenschaften von Fleece

Diese Begriffskunde vermittelt Ihnen ein besseres Bild von den unterschiedlichen Stoffen, es werden doch viele Details verwechselt oder im allgemeinen Sprachgebrauch durcheinandergewirbelt. Nun wird es Zeit für die Eigenschaften: Die Wärme haben wir angesprochen, doch komplett dicht ist das Gewebe nicht; Membranen verhindern, dass der Wind zu stark durch den Flausch dringt. Fleece ist wasserabweisend und schnell trocknend, aber weder ganz wasserdicht noch feuerfest. Die Kunstfaser knittert kaum, daher sind solche Teile wunderbar für die Reise und für Trekkingtouren geeignet; auch das geringe Gewicht spielt in Rucksäcken und Koffern eine große Rolle. Fleece muss nicht gebügelt werden, hält sehr lange, ist ausgesprochen robust gegenüber Belastungen und wunderbar elastisch. Das Material ist sehr hautfreundlich und wird daher auch bei Babydecken oder -overalls gern verwendet, lädt sich allerdings elektrostatisch auf.

Fleece macht alles mit

Wie angesprochen ist Fleece hervorragend geeignet für Outdoor-Veranstaltungen und -Events. So wird nicht nur Oberbekleidung hergestellt, sondern ebenso Decken für den Innen- und Außenbereich, Handschuhe, Mützen und Schals. Die Bandbreite der Gestaltung steht der anderer Produkte keineswegs nach. Sie bekommen einen Fleecepullover ebenfalls in allen Farben und bunten Mischungen, ebenso im Materialmix. Es werden Knöpfe und Reißverschlüsse verarbeitet, die Flächen mit Druckmotiven aller Art geschmückt. Sie finden in unserem Online Shop Freizeit- und Sportprodukte, aber auch elegantere Bekleidung. Entsprechend ihrer Ausrichtung als wärmende Stoffe werden Kleidungsstücke aus Fleece meist mit langen Armen und Beinstücken angeboten, doch ebenso gibt es Fleecewesten und kurze Sporthosen.

Produkte aus Fleece sind praktisch

Kleiner Stehkragen, hoher Kragen, Kapuze und Bänder zum Schnüren: Ein Oberteil aus Fleece ist ein schicker Begleiter für unterwegs. Sie können es als Jackenersatz verwenden, wenn das Wetter weder nass-feucht noch zu windig ist - oder Sie besitzen wie erwähnt einen Pullover mit Membranen. Es gibt Jacken mit herausnehmbaren Innenteilen, so sind Sie doppelt geschützt bei sehr kalten Temperaturen und haben es in den Innenräumen bequemer mit der halben Stofflänge. Produkte aus Fleece finden Sie in reicher Auswahl: Bestellen Sie diese praktischen Teile mit wenigen Klicks ganz bequem online!

Sie suchen leichte Materialien, die dennoch warm halten? Mit Fleece-Mode finden Sie hier die perfekte Mischung aus Leichtigkeit und Wärme!

nach oben
 
Sie haben diesen Artikel in den Warenkorb gelegt
text