Bitte wählen Sie:

Partykleider: heiter und beschwingt

Partykleider sind die kleinen Geschwister der großen Roben. Die Grenzen zu Begriffen wie Cocktailkleid oder Abendkleid sind naturgemäß fließend. Sie können ein solch schönes Kleid zu einer Party oder einem Theaterabend anziehen, sind damit auf einer Hochzeit ebenso stilvoll angezogen wie bei einem festlichen Abendessen. Partykleider versprühen gute Laune - das können Sie als Kriterium auf die Suche mitnehmen, wenn Sie sich in unserem Online Shop gründlich umschauen.

Partykleider: bezaubernd frisch

Welcher Stil bevorzugt wird, hängt natürlich von Ihrem Typ ab. Mini und Maxi stehen ebenso zur Auswahl wie Schwarz, Weiß und alle Regenbogenfarben, dazu selbstverständlich Farbmischungen. Wie bei allen eleganteren Garderoben ist auch hier zu beobachten, dass der Grundton selten bunt wird, oft beschränkt sich der Farbmix auf zwei bis drei Kontrastfarben, manchmal wird sogar nur Ton in Ton gearbeitet. Viele Partykleider sind deshalb unifarben und punkten eher mit Schnitt, Details und Zierrat. Zwischen verspielten und sehr stilvollen Modellen ist alles vertreten. Es ist daher wichtig zu wissen, wie die geplanten Partys in der Regel ausgerichtet sind. Wird getanzt? Dann brauchen Sie Partykleider mit Beinfreiheit. Gibt es einen Dresscode? Dann sollte das Kleid dazu passen. Unsere günstigen Preise ermöglichen es, sich ein zweites oder drittes Modell in den Schrank zu hängen, damit Sie bei häufigeren Partybesuchen nicht immer in demselben Kleid auftreten müssen.

Partykleider: meist etwas kürzer

Wenn Sie in diesem Zusammenhang das Wort Party irritiert, so geht es hier natürlich nicht um die Events, die Sie in Jeans besuchen können, sondern um die größeren Empfänge und Veranstaltungen. Der Begriff Partykleider impliziert besonders den Spaßfaktor, betont das etwas Leichtere, Verspieltere, das ein solches Kleid einer Robe gegenüber besitzt. Dennoch sind auch hier Stil und Eleganz gefragt. Eng anliegend oder mit weitem Rock, als exquisites kleines Schwarzes oder als pinkfarbenes Mini sind solche Partykleider ein großer Hit. Lange Kleider sind möglich, doch seltener. Auf Partys wird eben meist getanzt. Dafür sieht ein Kleid mit viel Beinfreiheit und einem zarten Gazeschleier, der bis zu den Waden oder Knöcheln reicht, unglaublich attraktiv aus. Übrigens: Bei Partykleidern gilt dasselbe wie bei allen anderen Garderoben: Es kommt auf Figur und Typ der Trägerin an. Niemand sollte sich von unserer Schwärmerei in das falsche Kleid pressen lassen. Es gibt genügend Alternativen, die ebenfalls höchst attraktiv aussehen. Da wir in unseren Texten Produkte nur punktuell beschreiben können - die komplette Angebotsvielfalt lässt sich in keiner Rubrik jemals aufführen -, schwärmen wir für diese, doch weisen wir immer wieder darauf hin, dass Sie selbst sich bitte ein umfassendes Bild machen, da Worte für unsere zahllosen Schönheiten kaum ausreichen. Das gilt selbstverständlich ebenso für Partykleider.

Partykleider: verspielt im Detail

Diese frische, reizende Kleiderform kann durch besondere Details punkten, beispielsweise durch einen freien Rücken. Sehr schick ist ein Schal, der zu einem Minikleid um den Hals gewunden wird. Sehr zart, sehr leicht und nur für eine Umschlingung gedacht, zeigt der lange Schal sein luftiges Wesen, das bestens zur Party passt. Natürlich entspricht er stofflich wie farblich dem Kleid. Lassen Sie sich in neue Partyträume führen, wenn Sie unsere schönen Partykleider begutachten. Ihr spezieller Wunsch ist sicher dabei.

Musik, Tanz und nette Leute: Mit unseren attraktiven Partykleidern steigen Stimmung und Vergnügen. Herrliche Stoffe, tolle Schnitte und wunderschöne Farben bezaubern die Sinne.

nach oben
 
Sie haben diesen Artikel in den Warenkorb gelegt
text