Wolford

Die Herstellung von Luxus-Strumpfwaren ist das Credo von Wolford. Die Verbindung von Tradition und Moderne lässt keine Wünsche offen.

Wolford

(15 Artikel)
Kategorien

 Artikelliste filtern

Unser Tipp: Nutzen Sie die Filtermöglichkeiten, um Ihre Artikelauswahl zu verfeinern.

Ansicht

   

Wolford - Strümpfe von Qualität

Wolford steht für luxuriöse Strumpfwaren für die Damenwelt. Weiterlesen ... Unter der Maxime „Unforgettable Touch of Wolford“ feiert das österreichische Label die Einzigartigkeit seiner Kundinnen. Mit seinen kreativen und innovativen Strumpfhosen, hat sich die Marke auf der ganzen Welt einen Namen gemacht. Damit das auch so bleibt, gibt das Team um die Marke jeden Tag sein Bestes.

Markenphilosophie
Wolford steht für puren Luxus, den jede Kundin auf ihrer Haut spüren soll. Dieses Vorhaben gelingt, in dem das Luxuslabel die wohl edelsten Strumpfwaren der Welt herstellt. Durch innovative Stricktechniken, die sich seit vielen Jahren bewähren, kann Wolford dieser Philosophie treu bleiben. Zugleich geht die Marke aber auch mit der Zeit und entwickelt sich stetig weiter. So entstehen innovative Produkte, die zugleich Traditionen und alte Werte verkörpern.

Historie
Wir schreiben das Jahr 1950, als der Österreicher Reinhold Wolff und der Einzelhandelsunternehmer Walter Palmers die Marke Wolford in's Leben rufen. Beide starten in ihr Geschäft mit einer Vision: Polyamid-Faser zu Strümpfen verarbeiten. Dies gelingt ihnen auch. Zunächst konzentriert sich das Unternehmen auf die Produktion von Pullovern, die wenige Jahre später um die Fertigung von halterlosen Strümpfen erweitert wird. Noch kann Wolford keine bahnbrechenden Erfolge mit seinen Strümpfen feiern - das ändert sich aber in der 80er-Jahren, als in Zusammenarbeit mit der Designerin Chantal Thomas die erste Feinstrumpfhose im Schleifendesign kreiert wird. Von nun an ist der Erfolg des Labels nicht mehr aufzuhalten.

nach oben
 
Sie haben diesen Artikel in den Warenkorb gelegt
text