Tischwäsche

Kategorien
Filtern
Sortierung nach:
Beliebteste
1 von 1

Seite

Seite 1 von 1

Wir suchen gerade passende Highlights für Sie
1 von 1

Seite

Seite 1 von 1

Tischwäsche für stimmungsvolle Gedecke

Wer seinen Tisch festlich decken oder einfach im Essbereich für eine gemütliche Atmosphäre sorgen möchte, fängt meist mit der Auswahl der passenden Tischwäsche an. Hochwertige Tischdecken, Servietten und Stuhlkissen lassen sich in Farben und Mustern hervorragend aufeinander abstimmen – und verwandeln auch schlichte Möbel im Nu zu originellen Einzelstücken. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Was kombiniere ich womit?

Die Auswahl an verschiedenen Stoffen für Tischdecken, Tischläufer, Servietten und mehr ist riesig. Sie unterscheiden sich nicht nur in Länge und Breite, sondern auch in Material, Farbe und Druck. Folgende Stilrichtungen lassen sich mit wenigen Handgriffen einfach und schnell verwirklichen:

  • Puristisch:
    Klare Linien, schlichte Farben ohne Schnörkel und Muster: Der puristische Stil eignet sich für festliche Tafeln, die ohne viele Accessoires modern und edel wirken sollen. Hochwertige Materialien und aufwendige Verarbeitung spielen bei Tischwäsche eine wichtige Rolle.
  • Modern:
    Moderne Drucke und Muster zaubern je nach Situation das passende Tischset: Ob für Kaffee und Kuchen oder das Dinner mit Freunden. Kombiniert mit einfarbigen Stücken, wie zum Beispiel Platzset, Tischläufer oder Kissen, ergibt sich ein schönes, farbenfrohes Gesamtbild.
  • Romantisch:
    Blümchen, zarte Drucke und pastellige Farben: Florale Muster kombiniert mit Borten und aufwändigen Details zaubern aus jedem Essbereich eine sinnliche Insel, die zum Träumen einlädt. Romantische Tischwäsche ist auch hervorragend für Tische im Freien geeignet.
  • Mediterran:
    Obst und Gemüse im Retro-Stil, appetitlich aufgedruckt – mediterrane Tischwäsche passt perfekt zur Küche im rustikalen Look. Die hübschen Gewebe verbreiten Landhausflair, laden zum geselligen Genießen ein und lassen sich bei Bedarf leicht mit einfarbigen Stoffen kombinieren.
  • Maritim:
    Im Sommer sind Blau-Töne angesagt: Tischwäsche im maritimen Stil weckt Fernweh und verleiht gleichzeitig das Gefühl, bereits am Meer angekommen zu sein. Kachelmuster und Streifen eignen sich sowohl für drinnen als auch für die Terrasse draußen.

Individuelle Ergebnisse erhält, wer seine Tischwäsche auf die Zimmereinrichtung abstimmt. Ein ruhiges, stimmungsvolles Gesamtbild ergibt sich zum Beispiel durch wiederkehrende Farben und Materialien, schlichtes Geschirr zur gemusterten Tischdecke und farblich passende Küchenhelfer sowie Accessoires.

Hochwertige Materialien

Das Material ist bei Tischwäsche ebenso wichtig wie ihr Muster. Hochwertige Baumwolle sorgt für einen weichen, natürlichen Griff und einen schönen Fall der Decke. Dicht gewebter, strapazierfähiger Gobelin ist besonders für Platzsets oder steife Läufer geeignet. Polyesterstoffe spielen mit zarten Strukturen und lassen sich sehr leicht pflegen. Einige Tischdecken sind auch mit Acryl beschichtet, sodass sie, wenn nötig, nur feucht abgewischt werden müssen.

Vielfalt auf dem Tisch

Tischdecke, Tischläufer, Mitteldecken, Platzset, Servietten, Stuhlkissen: Stoffe rund um den Tisch können vielseitig eingesetzt und kombiniert werden. Je nach Anlass ist allerdings weniger oft mehr.

  • Die festliche Tafel
    Ein festlich gedeckter Tisch muss nicht überladen wirken: Wer sich hier zum Beispiel für einen Tischläufer auf der Tischdecke entscheidet, kann getrost auf eine zusätzliche Mitteldecke und vielleicht auch auf Platzsets verzichten.
  • Der gemütliche Mittagstisch
    Tischläufer und Platzsets, dazu die passenden Servietten – und fertig ist ein hübscher Mittagstisch. Platzsets verhindern Flecken und schonen die Tischoberfläche. Und die Servietten sind sowohl praktisches Zubehör als auch dekoratives Accessoire.
  • Das gesellige Kaffeekränzchen
    Eine schlichte Tischdecke macht sich gut zu hübschen Kaffee-Services. Das kann auch eine Mitteldecke mit floralem Blumenmuster sein. Kombiniert mit den passenden Stuhlkissen entsteht eine bezaubernde und einladende Runde.
  • Der Tisch zwischen den Mahlzeiten
    Tischwäsche schmückt jeden Essbereich, auch wenn er gerade nicht genutzt wird. Ein zur Zimmereinrichtung passender Läufer erlaubt Blicke auf eine schöne Tischplatte – passende Stuhlkissen sorgen für ein stimmungsvolles Gesamtbild.

Je nach Jahreszeit können leichte beziehungsweise schwerere Stoffe gewählt werden. Sommerliche Farben – oder im Winter gemütliche, gedeckte Muster – greifen aktuelle Home-Themen auf und lassen sich um passende Accessoires ergänzen.

Welche Accessoires für die Tischwäsche?

Bei der Auswahl passender Accessoires für den Tisch entscheiden der persönliche Geschmack, der Anlass sowie die Jahreszeiten. Frische Blumen, Blütenblätter und Früchte sind vor allem im Sommer beliebt. Zweige, duftende Kerzen und weihnachtliche Gestecke im Winter. Hübsche Lampen mit indirektem Licht verbreiten nicht nur an Weihnachten eine stimmungsvolle Atmosphäre. Kerzen lassen sich ebenso an lauen Sommerabenden einsetzen.

Beim Dekorieren sollte man lediglich auf passende Farbfamilien und ein stimmiges Gesamtbild achten.

Beste Qualität und einfache Pflege

Tischwäsche sollte gerade bei häufigem Gebrauch einfach zu pflegen sein. Die meisten Modelle können daher in der Maschine gewaschen werden. Gute Qualität sorgt dafür, dass die Tischwäsche auch bei hartnäckigen Flecken wie zum Beispiel dem verschütteten Rotwein eine Vorbehandlung schadlos übersteht. Hochwertige Materialien sind auch ohne Mehraufwand einfach zu bügeln.

Verschiedene Maße bei Tischwäsche

Unterschiedliche Maße einer Tischdecke werden allen Tischgrößen und -formen gerecht und erweitern die Kombinationsmöglichkeiten. So können Garnituren optimal aufeinander abgestimmt werden. In der Regel können Kunden zwischen rechteckigen und quadratischen Maßen wählen. Letztere können auch über runde Tische gelegt werden.

Designs erweitern

Zu vielen Tischwäsche-Modellen lassen sich auch die passenden Kissenbezüge bestellen. Verteilt auf die den Tisch umgebenden Sitzgelegenheiten bekommt der Raum damit umgehend eine stimmungsvolle, gemütliche Atmosphäre. Dasselbe Ergebnis erzielen Kissen, die der Farbfamilie der Tischwäsche entsprechen. Das Ganze lässt sich auch auf passende Gardinen oder Teppiche übertragen. Hier sind den persönlichen Vorlieben keine Grenzen gesetzt.

Lust auf Neues?

Tischwäsche ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, ganzen Räumen ein neues Ambiente zu verleihen – und das mit nur wenigen Handgriffen, ganz ohne Bohren oder andere aufwändige Renovierarbeiten. Da bietet es sich an, seiner Lust auf Neues freien Lauf zu lassen und seine Lieben mit stilvollen Designs zu überraschen.

Bestimmte Anlässe wie zum Beispiel ein Geburtstag, ein romantisches Candlelight-Dinner, oder eine lustige Motto-Party legen die Designs individuell fest. Oft bestimmen auch die Jahreszeiten und damit einhergehende Feste das Aussehen von Tischwäsche. Wer liebt nicht die österlichen Accessoires oder die weihnachtlichen Servietten auf der gedeckten Tafel? Oft sind damit auch Erinnerungen aus der Kindheit verbunden, die Augen immer wieder aufs Neue zum Glänzen bringen.

Ein liebevoll gedeckter Tisch zeugt von Gastfreundschaft und echter Wertschätzung. Neue Tischdecken bringen die nötige Abwechslung und frischen Wind in die eigenen vier Wände. Gleichzeitig sorgen stilsichere Designs und deren aufwändige Verarbeitung dafür, dass Genussfreunde lange Freude an ihrem Tischset haben.

Modekompetenz
Über 50 Jahre Handelserfahrung
Kauf auf Rechnung
Bequem und sicher
Rücksendung
Einfach und kostenlos
24-H Bestellservice
05574 / 8120
PETER HAHN Kundenservice
05574 / 8120

24-Std. Bestellservice


Unser persönlicher Telefon-Service steht Ihnen rund um die Uhr, 7 Tage die Woche zur Verfügung.

Oder per E-Mail unter
service@peterhahn.at