Wir sind für Sie da Im Onlineshop und auch am Telefon unter 05574 / 8120. Rücksendung bis 30 Tage möglich!

Wir sind für Sie da Im Onlineshop und auch am Telefon unter 05574 / 8120. Rücksendung bis 30 Tage möglich!

Bettwaren

Kategorien
Filtern
Sortierung nach:
Beliebteste
1 von 1

Seite

Seite 1 von 1

Wir suchen gerade passende Highlights für Sie
1 von 1

Seite

Seite 1 von 1

Hochwertige Bettwaren für einen erholsamen Schlaf

"Ein guter Schlaf ist erholsam für Körper, Geist und Seele" – doch dafür ist vor allem ein bequemes Bett notwendig. Neben einer hochwertigen Matratze spielt besonders die Bettdecke sowie das Kissen eine wichtige Rolle. Je nach Jahreszeit und Kälteempfinden sind unterschiedliche Füllungen zu empfehlen, um sich nachts wohlzufühlen und ein angenehmes Klima zu haben. Endlich besser schlafen: Die richtigen Bettwaren sorgen für süße Träume.

Bettdecken für jede Jahreszeit

Im Sommer schwitzen, im Winter frieren? Mit den passenden Bettwaren gehört das der Vergangenheit an – denn unterschiedliche Füllungen ermöglichen eine perfekte Anpassung an die Temperatur. Ob man nun je nach Jahreszeit unterschiedliche Decken verwendet oder sich für ein Modell entscheidet, bleibt jedem selbst überlassen. Zu unterscheiden sind grundsätzlich:

  • Winterdecken
  • Sommerdecken
  • Ganzjahresdecken
  • 4-Jahreszeiten-Bettdecken

Letztere setzen sich aus zwei Teilen zusammen: Die leichte, sommerliche Decke lässt sich nach Bedarf durch Druckknöpfe an einer Ganzjahres-Decke befestigen. Durch diese Verbindung eignet sie sich somit auch für den Winter und ist eine praktische, platzsparende Variante für Bettwaren.

Es kommt auf die inneren Werte an

Und das nicht nur bei Menschen. Denn auch Bettwaren haben etwas in sich – selbst wenn es nur Federn oder Daunen sind. Je nach Füllung hat dies Auswirkung auf die Wärmeeigenschaften der Decken, da jedes Material unterschiedlich gut warme Luft in seinem Innenleben speichert. Beliebt sind bei Bettwaren vor allem folgende Füllungen:

  • Tencel/Lyocell
    Dabei handelt es sich um natürliche Zellulosefasern. Diese werden aus nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnen. Somit ist sie ökologisch sinnvoll, verfügt über hervorragende Wärmeeigenschaften bei jeder Temperatur und leitet Feuchtigkeit schnell ab. Für Allergiker ist Tencell/Lyocell eine ausgezeichnete Füllung der Bettwaren.
  • Daunen
    Gänsedaunen, Entendaunen oder eine Mischung mit Federn – in jedem Fall lassen diese Decken Feuchtigkeit durch und wärmen im Winter ideal. Gänsedaunen sind grundsätzlich wärmer als Entendaunen, wobei Eiderdaunen zu den qualitativ hochwertigsten und wärmsten Daunen zählen.
  • Wolle
    Thermoregulierend und klimatisierend: Bettwaren aus Wolle sind für kalte Temperaturen die perfekte Wahl. Besonders weiche Wollarten sind sehr beliebt und halten auch bei eisiger Kälte kuschelig warm.
  • Baumwolle
    Diese Bettwaren eignen sich besonders für die warme Jahreszeit, da sie kühl sind und Feuchtigkeit effektiv aufnehmen. Sie verfügen über antistatische Eigenschaften und lassen sich leicht waschen, sodass sie für Allergiker eine gute Wahl darstellen.

Gerne werden zu Wolldecken auch Zirbenflocken beigegeben, die eine antibakterielle Wirkung aufweisen und die Temperatur regulieren. Außerdem zeichnen sie sich durch einen angenehmen Duft aus, der für Behaglichkeit während der gesamten Nacht sorgt.

Der Bezug ist dabei in den meisten Fällen aus Baumwolle gefertigt. Mit der richtigen Bettwäsche in verschiedenen Ausführungen und Farben können die Bettwaren an die Schlafzimmereinrichtung angepasst werden.

Bettwaren für jeden Tag: Das Steppbett

Eine ausgewogen verteilte Füllung ist das wichtigste Kennzeichen des Steppbetts: Die Decke ist jeweils durch Nähte unterteilt, sodass der Kern sich nicht verschieben kann. Federn, Daunen oder Wolle verrutschen nicht und sorgen für eine gleichmäßige Wärme an jeder Stelle.

Bei einer Kassettendecke sind zwischen oberer und unterer Stoffplatte Stegbänder eingenäht, sodass die Füllung fest an ihrem Platz bleibt. Auch entstehen dadurch keine Kältebrücken.

Im Gegensatz dazu besitzt ein Karosteppbett zwar ebenfalls Abtrennungen, diese sind jedoch nicht fest verbunden und ermöglichen eine eingeschränkte Bewegung der Bettdeckenfüllung. Dadurch muss nicht jede Kammer einzeln befüllt werden; durch Aufschütteln verteilt sich die Füllung. Ähnlich sind Einziehdecken aufgebaut: Durch eingesteppte Karos kann die Füllung sich nicht bewegen, wobei beide Stoffteile ohne Stege aufeinandergenäht sind.

Standardmäßig sind Bettdecken in den Maßen 135 x 200, 155 x 200 sowie in der Überlänge 155 x 220 vorhanden. So können sie an die eigene Größe angepasst werden, um den Körper vollständig zu bedecken und Wärme zu speichern.

Das richtige Kissen für jede Schlafgewohnheit

Meist in den Ausführungen 40 x 40 cm oder 80 x 80 cm, sind Kopfkissen eine wichtige Voraussetzung für angenehmen Schlaf. Mit der richtigen Füllung und Form entspannen sie den Nacken, entlasten den Rücken und sorgen für ausgezeichnete Erholung während der Nacht:

  • Schurwollnoppen und Zirbenflocken
  • ​Aufschüttelbare Faserbällchen aus Polyester
  • Schurwoll-Kügelchen
  • Schaumkern (Visco oder Polyurethan)
  • ​Wildseide
  • Daunen und Federn

Durch spezielle Nackenkissen kann die Nackenmuskulatur entspannt werden. Besonders für Rückenschläfer sind diese Modelle gut geeignet, da sie für eine ergonomisch korrekte Schlafposition sorgen. Bauchschläfer sollten hingegen ein besonders flaches Kopfkissen wählen, um den Nacken nur gering zu stützen.

Regelmäßig Lüften ist bei Kissen sehr wichtig, um die eindringende Feuchtigkeit zu trocknen. Die Hülle lässt sich meist problemlos in der Waschmaschine waschen, doch auch der Kern sollte gelegentlich in die professionelle Reinigung gegeben werden.

Nicht nur was für Kinder: Pflegeleichte Schutzbezüge für Bettwaren

Für ein sauberes und gepflegtes Bett ist ein regelmäßiger Wechsel der Bettwäsche ein wichtiger Anfang. Doch auch Schutzbezüge schonen Matratzen und Lattenroste, sodass eine längere Haltbarkeit ermöglicht wird.

Eine Spannauflage ist eine sinnvolle Anschaffung, da sie sich an die Körperanatomie anpasst und zugleich für ein angenehmes Schlafklima sorgt. Sie schützt die Matratze vor Feuchtigkeit und Verschmutzungen, während sie den Körper unterstützt. Spannauflagen sind darüber hinaus sehr leicht zu reinigen. Auch ein Schonbezug sorgt für dauerhafte Zirkulation der Luft und verteilt den Druck des Körpers gleichmäßig auf der Matratzenfläche.

​Dank einer wasserdichten Querauflage kann durch eine innenliegende Membran das Eindringen von Nässe in die Matratze verhindert werden.

Schlafen wie auf Wolken – mit den richtigen Bettwaren

Mit praktischem Zubehör wie einer Aufbewahrungstasche können Bettwaren bequem gelagert werden: Wer im Sommer und Winter die Decken wechselt, kann diese kompakt verstauen. So sind sie vor Staub geschützt und können noch dazu mühelos transportiert werden.

Erholsamer Schlaf ist für die Lebensqualität das A und O. Wer sich nachts entspannen kann und am Morgen ausgeschlafen in den Tag startet, verfügt über viel Energie – und selbst auf die Gesundheit hat guter Schlaf eine positive Auswirkung. Durch passende Bettwaren wird dieser unterstützt, sodass traumhaften Nächten nichts im Wege steht.

Modekompetenz
Über 50 Jahre Handelserfahrung
Kauf auf Rechnung
Bequem und sicher
Rücksendung
Einfach und kostenlos
24-H Bestellservice
05574 / 8120
PETER HAHN Kundenservice
05574 / 8120

24-Std. Bestellservice


Unser persönlicher Telefon-Service steht Ihnen rund um die Uhr, 7 Tage die Woche zur Verfügung.

Oder per E-Mail unter
service@peterhahn.at