Wir sind für Sie da Im Onlineshop und auch am Telefon unter 05574 / 8120. Rücksendung bis 30 Tage möglich!

Wir sind für Sie da Im Onlineshop und auch am Telefon unter 05574 / 8120. Rücksendung bis 30 Tage möglich!

Herren Schuhe

Von bequemen Loafern bis hin zu edlen Chelsea Boots: Die richtigen Herren Schuhe für jeden Anlass, die für einen maskulinen Look sorgen.

Kategorien
Filtern
Sortierung nach:
Beliebteste
1 von 1

Seite

Seite 1 von 1

Wir suchen gerade passende Highlights für Sie
1 von 1

Seite

Seite 1 von 1

Herren Schuhe für den eleganten oder sportlichen Look

Männer aufgepasst: Für viele Frauen zählen unansehnliche Schuhe bei Herren zu einem wichtigen Grund für die Trennung! Doch so schwer ist es nicht, sich gut zu kleiden. Angefangen beim Oxford- und Derby-Schuh für einen klassischen Style, bis hin zu bequemen Sneakers und warmen Boots – die Mode für Männer war noch nie so vielfältig. Je nach Anlass sind jedoch einige Dinge zu beachten, um jederzeit perfekt angezogen in den Tag zu starten.

Schuhe für modebewusste Herren

Sie erfüllen mehr als nur einen praktischen Nutzen und sind vor allem ein Statussymbol, das gleichzeitig die Persönlichkeit abbildet. Sogar durch Studien konnte belegt werden, dass Schuhe genaue Auskunft über ihre Träger geben: Handelt es sich bei der Person um einen aufgeschlossenen Typ oder ist er schüchtern? Auch über Emotionalität und Offenheit gibt die Schuhwahl Aufschluss – selbst die politische Einstellung kann den Wissenschaftlern zufolge anhand der Schuhwahl erschlossen werden.

Die Unmengen an Schuhen, die im Besitz von Damen sind, entsprechen einem Klischee, das viele Frauen gern erfüllen. Und warum auch nicht? Auch Herren verfügen über eine weite Auswahl an Modellen und stehen den Damen in Sachen Shopping mittlerweile in nichts nach. Ob elegant oder sportiv, beliebt sind vor allem:

  • Schnürer
  • Slipper
  • Sneaker
  • Stiefel und Stiefeletten

Vor allem Schnürschuhe sind in allen möglichen Variationen erhältlich – es muss sich hier aber nicht unbedingt um die klischeehaften Herren Schnürschuhe für Bankkaufmänner handeln.

Rettung für warme Tage: So kann der Sommer kommen

Wenn die Anzeige auf der Temperaturskala stetig in die Höhe steigt, die Jacke öfter im Schrank hängen bleibt und der Abend mit einem kühlen Getränk auf der Terrasse genossen wird, ist die Zeit für luftige Schuhe gekommen. Während sich die meisten einig sind, dass Sandalen für Herren ein No-Go sind, müssen geeignete Alternativen her.

Die Must-Haves der Herren

Auf keinen Fall dürfen Klassiker wie der Derby im Schuhschrank der Herren fehlen. Vor allem aus weichem Wildleder gefertigt erzeugt er einen sportlichen Look, kann aber auch schick kombiniert werden und ein besonderer Hingucker im Büro sein. Ideal zum Anzug ist für Herren auch der Oxford, der sich in der klassischen Ausführung durch Verzierungen und Lochstanzungen auszeichnet.

Zum schnellen Reinschlüpfen

Ohne Verschluss oder Schnürsenkel, dafür sehr bequem und ideal für besondere Anlässe ist der Slipper. Eine beliebte Form davon ist der Loafer, der sich durch eine feste Sohle und einen kleineren Absatz auszeichnet und eine Weiterentwicklung der Mokassins ist. Diese haben ihren Ursprung bei den Indianern und sind meist aus rauem Leder hergestellt. Maximaler Style und Komfort im Alltag.

Luftig ohne Socken

Eine Sohle aus geflochtenen Gräsern mit Obermaterial aus Leinen – klingt exotisch? Ist aber eine hervorragende Wahl für den Sommer! Mit Espadrilles bleiben die Füße immer kühl, wobei sie besonders in der Freizeit einen lässigen Look erzeugen. Herren können sie zu Chino-Hosen und einem luftigen Shirt tragen. Bei Regen bleiben die Schuhe jedoch lieber zuhause.

Gewöhnliche Leinenschuhe mit einer Sohle aus Gummi sind ebenfalls atmungsaktiv und werden am besten auch ohne Socken getragen. Sie sind aber stabiler, sodass man sie auch an einem langen Tag anziehen kann.

Und wer es gerne sportlicher hat...

...greift zu Sneakers! Modern und sommerlich in Weiß oder lieber dunkle Farben und aus rauem Wildleder, da kann jeder selbst entscheiden. Auch wenn es sich anfangs um Sportschuhe handelte, werden sie heute längst nicht nur zum Sport getragen: Auch für den Alltag und freizeitliche Aktivitäten sind diese Schuhe die bequeme Wahl, können aber sogar schick gestylt werden.

Durch hochwertiges Leder und schlichte schwarze Modelle kann der Sneaker auch zum Hemd kombiniert werden, sodass ein edles Outfit entsteht. Bei besonderen Dresscodes sollte man jedoch eher zu klassischen Herren Schuhen greifen.

Schnee, Schauer und Schmuddelwetter

Sobald die Tage kühler werden und die Winterjacke wieder aus dem Schrank kommt, wird es auch bei Herren höchste Zeit für feste Schuhe. Angelehnt an die früheren Arbeitsstiefel gibt es heute zahlreiche Modelle mit unterschiedlichen Schafthöhen und Materialien, die für einen maskulinen Look sorgen.

Ob casual im Alltag oder elegant im Büro – die Lösung heißt Chelsea Boots. Sie lassen sich lässig stylen und sind die perfekte Wahl für jeden Business-Look.

Auch klassische Stiefeletten, die bis über den Knöchel reichen, sind ein Muss für den Winter. Mit Lochmustern, Schnallen oder Nieten wird ein individueller Stil erschaffen: So sind die Boots alles andere als gewöhnliche Winterstiefel. Durch richtiges Bürsten, Reinigen und Lagern bleibt das Leder zudem lange in Topform und schützt die Füße auch vor klirrender Kälte.

Wie lagert man Herren Schuhe, wenn man sie gerade nicht trägt?

Nicht umsonst gibt es Schuhschränke in allen Farben und Formen: Denn Schuhe gehören keinesfalls einfach irgendwo in die Wohnung gestellt, wo sie Staub fangen und im schlimmsten Fall ein Grund zum Stolpern sind. Doch worauf sollte man noch achten?

  • Geschützt lagern
    Denn direkte Sonneneinstrahlung trocknet das Leder aus und macht die Schuhe unangenehm hart, da sich der Stoff stark verändert.
  • Schuhspanner nutzen
    Druckstellen und Gehfalten werden geschickt vermieden, sodass Herren Schuhe ihr Aussehen perfekt behalten. Außerdem kann sich das Material nicht verformen.
  • Nebeneinander hinstellen
    So knapp der Platz auch sein mag, niemals darf ein Schuh auf den anderen gestellt werden. So wird das Material eingedrückt, Leder kann zerkratzen und die Form bleibt nicht erhalten.

Herren Schuhe, die selten getragen werden, sollten generell lieber in Schuhkartons verstaut werden. Das spart Platz im Schuhschrank und ermöglicht einen besseren Schutz. Nasse Schuhe müssen aber auf jeden Fall zuerst getrocknet und niemals feucht im Schrank verstaut werden – am besten mit Zeitungspapier ausstopfen und ohne Heizung oder Sonne trocknen lassen. Auf diese Weise wird die Feuchtigkeit behutsam entzogen, ohne dass Wärme von außen das Material angreifen kann.

Durch die richtige Pflege und Lagerung werden Herrenschuhe lange Zeit ihr edles Aussehen bewahren und jedes Outfit perfekt vollenden. Ob klassische Halbschuhe, Sneaker oder Schnürboots: Bequeme Schuhe machen nun mal jeden glücklich.

Modekompetenz
Über 50 Jahre Handelserfahrung
Kauf auf Rechnung
Bequem und sicher
Rücksendung
Einfach und kostenlos
24-H Bestellservice
05574 / 8120
PETER HAHN Kundenservice
05574 / 8120

24-Std. Bestellservice


Unser persönlicher Telefon-Service steht Ihnen rund um die Uhr, 7 Tage die Woche zur Verfügung.

Oder per E-Mail unter
service@peterhahn.at